Regionalgruppen

Die Regionalgruppen in Bern, Winterthur und im Züri-Oberland treffen sich regelmässig, um über interessante Themen zu diskutieren und sich mit konkreten Aktionen für mehr Gerechtigkeit zu engagieren. Neue Gesichter sind immer herzlich willkommen. Es ist auch möglich, neue Regionalgruppen zu gründen! Melden Sie sich dazu unverbindlich unter info[at]stoparmut.ch.

Bern

Wir sind eine junge Gruppe und treffen uns an diversen Anlässen wie Just People?-Kursen, dem Ostermarsch oder einem Fair Trade Brunch. Wir setzen uns aktiv für politische Aktionen wie Petitionen und Initiativen ein. Möchtest Du deine Ideen einbringen? Zögere nicht und schreib uns eine E-Mail.

Kontakt: bern(at)stoparmut.ch

Winterthur

Knapp 10 Aktivmitglieder treffen sich 3-6 Mal pro Jahr. Schwerpunkte: Durchführen von Just People?-Kursen sowie Aufbau und Weiterentwicklung von faireseiten.ch, einem schweizweites Verzeichnis von Geschäften mit Fairtrade-Artikeln. Eines unserer Fernziele: Winterthur soll die erste Fairtrade-Stadt der Schweiz werden!

Kontakt: winterthur(at)stoparmut.ch

Züri Oberland

Wir wollen in unserer Region die Bevölkerung und Kirchgemeinden auf die weltweite Armut hinweisen und Politiker/-innen auf die Dringlichkeit der Problematik aufmerksam machen. Wir treffen uns monatlich in Wetzikon, um uns zu informieren und unsere Aktionen vorzubereiten und durchzuführen. Dabei legen wir die Schwerpunkte auf Fairtrade und Anlässe in Kirchen. Bist du dabei? Wir freuen uns auf dich!

Kontakt: zuerioberland(at)stoparmut.ch 

Just People?

Das Just People?-Kursbuch jetzt bestellen! Hier gehts zum Shop.